go to home moonlight golfing
  Home I Funktionsweise I Betriebsstunden I Wirtschaftlichkeit I Investition I Projekte I Shop I Über uns I FAQ I Medien I Kontakt I English
 
Funktionsweise
 
abschlag_hell
 
  Nach Sonnenuntergang Golfspielen - Aus einem Traum wird Wirklichkeit!
  Jeden Tag bis in die Nacht Golf spielen können!
Ohne jegliche Planung und langen, aufwändigen Vorbereitungen!
  Einfach den Ball wechseln und weiterspielen!
ball rot   Wie das geht?
Bei Einbruch der Dämmerung werden automatisch die Begrenzungslichter der Nachtgolfanlage eingeschaltet und das Moonlightgolfing kann beginnen. Die Grenzen der Abschläge, Fairways, Bunker, Wasserhindernisse und Greens werden in den entsprechenden Farben mit LED Lampen sichtbar gemacht.

Das Loch wird mit zwei Lichtquellen sichtbar gemacht, damit man nie das Ziel aus den Augen verliert!
 
abschlag_dark
 
  Ein absolut neuartiges Golf-Feeling! Lassen sie sich in den Bann ziehen!
   
ball rot   Die Anlage
 

Die Moonlight Golfing Anlagen werden individuell auf jeden Golfplatz angepasst.

Vorteile:

  • Die Platzpflege wird in keiner Weise beeinträchtigt
  • Der Bau der Anlage wird sehr Platzschonend gemacht
  • Kein Aufreissen des Rasens notwendig
 
ledtechnologie
 
ball rot   LED-Technologie
 

Was ist ein LED?
Ein LED ist ein elektronisches Halbleiter-Bauelement.
Fliesst durch die Diode Strom in Durchlassrichtung, so strahlt sie Licht ab.
Die LED’s sind Spezialkonstruktionen, die jeden Witterungsverhältnis standhalten!
Die Lampen werden im Boden so verankert, dass die Flug- und Rollbahn der Bälle nicht behindert oder beeinflusst wird!


Vorteile:

  • Die Lampen sind absolut wartungsfrei und halten bei einem Betrieb von 6 Stunden pro Tag bis zu 20 Jahre lang
  • Durch modernste LED-Technik geringer Stromverbrauch
  • Kann auch auf Solarenergie ausgebaut werden
 
ledtechnologie
 
EIN SCHWEIZER PRODUKT MIT SCHWEIZER GARANTIE!
Interessiert? Wollen Sie mehr wissen? Kontaktieren Sie uns!
 
Int. Pat. pending
© - by Moonlight Golfing AG, Switzerland
abschluss